>

Sustainicum Collection

Consus Qëllimi i projektit është të krijojë një rrjet rajonal shkencor-shoqëror për risitë e qëndrueshmërisë në Shqipëri e Kosovë me qëllim forcimin e lidhjes dhe bashkëpunimit të institucioneve në fushën e arsimit të lartë, kërkimit dhe praktikës.
Login

Resource facts

  • unabhängig von der Zahl der Studierenden
  • 15 - 30 Minuten
  • Internet Verbindung erforderlich
  • English, German

Beschreibung
(als PDF)

Zusätzliche Anhänge

Microtraining(Resource ID: 20)

Microtraining ist eine Methode, um Menschen in kurzer Zeit Informationen zu vermitteln und informales Lernen sowie peer-to-peer learning zu unterstützen.

Jede Microtraining-Einheit (zu 15 Minuten) ist folgendermaßen strukturiert:

  • Aktiver Start (3 Minuten)
  • Übung ( 6 Minuten)
  • Diskussion (4 Minuten)
  • Vorschau (2 Minuten)

Ein Microtraining-Zyklus besteht aus mehreren Einheiten, welche das Gesamtthema in Unterthemen gegliedert bearbeiten. In der Einführungseinheit geht es darum, die Methode vorzustellen, in die inhaltliche Diskussion einzusteigen und das Hauptthema in Untereinheiten zu gliedern. Danach folgen, aufgeteilt auf einen Zeitraum von mehreren Wochen bis wenigen Monaten, die thematischen Einheiten. Die abschließende Einheit knüpft entweder an den nächsten Trainings-Zyklus an oder widmet sich dem Transfer in die tägliche Praxis.

Didaktische Beschreibung der Lehrmethode

Siehe: http://www.microtraining.eu/

A2_Microtraining-Methode_DE.pdf

Typ der Lehrmethode
  • Diskussion/Debatte
  • Reflexion
Vorbereitung
Niedrig
Vorausgesetztes Wissen
Benötigt kein spezielles Vorwissen
Themen der Nachhaltigkeit
Alle Inhalte, welche durch Aufteilen in Unterthemen im Rahmen eines Microtraining-Zyklus in 6 – 12 Einheiten (à 15 Minuten) bearbeitet werden können.
Stärken der Methode
Praktische, im eigenen Wirkungsbereich umsetzbare Lösungen finden
Beurteilung / Evaluierung
Durch Abgabe von Lerntagebüchern möglich
Quellen und Verweise
Gefördert von
Gefördert vom österreichischen Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung im Rahmen der Ausschreibung "Projekt MINT-Massenfächer" (2011/12)

Kommentare Kommentar verfassen

Autor

Dipl.-Ing. Dr. Ulrike Seebacher MSc

Kontakt

Seebacher Ulrike
ulrike.seebacher(at)uni-graz.at
This teaching resource is allocated to following University:
KFUG - Karl-Franzens-University Graz
Datum:

Lizenz

Creative Commons
BY-SA

Typ

  • Diskussion/Debatte
  • Reflexion